Baxa, Guni Leila - Das Unsichtbare berühren - Aufstellen von Ganzheitskonzepten


Baxa, Guni Leila - Das Unsichtbare berühren - Aufstellen von Ganzheitskonzepten

Artikel-Nr.: 8137-DVD
25,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Unsichtbare berühren - Aufstellen von Ganzheitskonzepten

 

Guni Leila Baxa, Dr. phil., Fortbildung in mehreren Methoden der Humanistischen Psychologie (Systemische Familientherapie, NLP, Gestalt, Transaktionsanalyse, Körperarbeit u.a.), in freier Praxis tätig als Psychotherapeutin und Supervisorin, Lehrtherapeutin für Systemische Familientherapie im ÖAGG, Österreich, Mitbegründerin von APSYS. Arbeitsschwerpunkt: Seminare und Fortbildungen in Aufstellungsarbeit (Familien- Organisations- und Strukturaufstellungen, Bewegungen der Seele).

 

Inhalt:

 

“Nicht ich bin es, der denkt, die Ideen sind es, die in mir denken“, sagt der französische Dichter Lamartine. Und der Physiker Maxwell meinte einmal: “Was von dem so genannten ‘Ich’ vollbracht wird, vollbringt, das spüre ich, in Wirklichkeit etwas, das größer ist als das ‘Ich’ in mir selbst.“ Oder Eugene Ionesco: “ Wir glauben Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns.“ Ziel des Workshops ist es, über das Stellen von Ganzheitskonzepten aus verschiedenen Traditionen erfahrbare und spürbare Einsichten zu dieser Haltung zu gewinnen.

Workshop in deutscher Sprache mit englischer Übersetzung, Mai 2007 in Köln, Laufzeit ca. 2 Std.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Baxa, Guni-Leila, v. Ganzheitskonzepten