Reimann-Dermaku, Elsi - Die verschiedenen Ebenen zur ganzheitlichen Arbeit mit Menschen


Reimann-Dermaku, Elsi - Die verschiedenen Ebenen zur ganzheitlichen Arbeit mit Menschen

Artikel-Nr.: 3037-DVD
14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Die verschiedenen Ebenen der Dreigliederung zur ganzheitlichen Arbeit mit Menschen


Dieser Vortrag beginnt mit einer kurzen Lesung durch Heribert Döring-Meijer aus Gunthard Weber’s “Zweierlei Glück”.

Elsi Reimann-Dermaku lernte als Mutter von zwei Kindern die Waldorfpädagogik und die Antroposophie kennen. Ihre Kinder besuchten 9 bzw. 12 Jahre lang eine Waldorfschule in der Schweiz. Dadurch - und auch durch ihre berufliche Arbeit - wurde sie angeregt, sich näher mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Im Forum für ressourcenorientierte Lösungen in Karlsruhe ließ sie sich 2000 bis 2002 zur Supervisorin ausbilden. Ihre Abschlussarbeit hatte die “Dreigliederung” in Bezug auf die Gesundung des Menschen und der Gesellschaft durch Bewusstwerdung der Dreigliederung auf den verschiedenen Ebenen (Steiner) und durch die Neubewertung dieser Ebenen, indem jede Ebene ihren guten Platz bekommt (Hellinger), zum Thema.

Vortrag in deutscher Sprache vom März 2003 in Karlsruhe, Laufzeit ca. 50 Min.


Titel vorübergehend preisreduziert!

Auch diese Kategorien durchsuchen: Reimann-Dermaku, Elsi, Antroposoph. Ansatz