Kundi, Michael - Haben Kinder ein erhöhtes Risiko für gesundheitl. Folgen der Mobilfunkexposition?


Neu

Kundi, Michael - Haben Kinder ein erhöhtes Risiko für gesundheitl. Folgen der Mobilfunkexposition?

Artikel-Nr.: 1161
14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Haben Kinder ein erhöhtes Risiko für gesundheitliche Folgen der Mobilfunkexposition ?

 

Prof. Dr. med. habil. Michael Kundi (Wien), 1991 bis 1996 Leiter der Stabsstelle für Epidemiologie und Methodologie am Institut für Umwelthygiene, ab 1996 Leiter der Abteilung für Arbeits- und Sozialhygiene, ab 2004 Leiter des Instituts für Umwelthygiene der Medizinischen Universität Wien. Beiratsmitglied von Pandora – Stiftung für unabhängige Forschung

Prof. Dr. Kundi erörtert in diesem Vortrag die Frage, ob Kinder empfindlicher gegenüber Auswirkungen der Mobilfunkstrahlung sind oder nicht. Da der sogenannte Handyboom mittlerweile stagniert, sprich der Neukauf eines Handys ersetzt das alte Handy, gibt es keine neuen, lukrativen Absatzmärkte mehr, mit Ausnahme unserer Kinder. Unsere Kinder sind der Markt der Zukunft, sowohl für die Mobilfunkindustrie, als auch die Mobilfunkbetreiber, zumal in einigen Ländern bei den 8-Jährigen nur 20 % ein Handy besitzen. Da ist es natürlich nicht erwünscht, wenn die Tatsache publiziert wird, dass die Mobilfunkstrahlung speziell für Kinder ein erhöhtes gesundheitliches Risiko darstellt.


Aber leider wird in dieser Thematik folgender Denkfehler gemacht: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, weder körperlich, noch psychisch. Welche dramatischen gesundheitlichen Konsequenzen dieser Denkfehler für unsere Kinder hat, zeigt Prof. Dr. Kundi eindrucksvoll in diesem Vortrag. Er zeigt auch auf, welche Auswirkungen es auf die Entwicklung des Kindes hat, wenn die Mutter während und nach der Schwangerschaft  ein Handy benutzt (Ergebnis mehrerer Studien) und das schon ab einem Handygespräch pro Tag.
 

Vortrag in deutscher Sprache aus der Tagung "Langzeitrisiken des Mobil- und Kommunikationsfunks. Ein Prüfstein für zeitgemäßen Gefahrenschutz." vom April 2014 in Würzburg. Laufzeit ca. 39 Min.

Dieses Video-Seminar ist sowohl als DVD, als auch als USB-Stick für Windows/Android oder MAC bestellbar. DVD liegt in PAL-SD vor, die USB-Stick Version in HD/1080p.

Zur Verhinderung von Raubkopien ist im Bild der USB-Stick-Version alle 10 Minuten der Name des Käufers für 15 Sekunden als dezente Einblendung sichtbar (personalisierte Version).

 

Sehprobe:

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen, Kundi, Michael, Elektrosmog, Elektrosmog-Problematik, Gehirnkrankheiten, Kinderheilkunde, Mobilfunk/Umweltgifte, Umweltmedizin