Klinghardt, Dietrich - Mentalfeld-Techniken I (MFT I) - Seminar 2012


Neu

Klinghardt, Dietrich - Mentalfeld-Techniken I (MFT I) - Seminar 2012

Artikel-Nr.: 1132
99,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Mentalfeld-Techniken I (MFT I) - Seminar 2012

 

Dr. med. Dietrich Klinghardt studierte Medizin und Psychologie in Freiburg und spezialisierte sich auf die Behandlung chronischer Schmerzen. Seit 1982 lebt und arbeitet er als Arzt in den USA. Er setzt sich für die ganzheitliche Medizin ein und verbindet den wissenschaftlichen mit dem spirituellen Ansatz. Dr. Klinghardt gibt regelmäßig weltweit Vorlesungen und Workshops,u. a. auch an mehreren Hochschulen (Chicago, USA; Adelaide, Australien). Er ist Mitglied der Fakultät der American Academy of Neural Therapy, Academy of Pain Management, International Academy of Biological Dentistry und der Academy of Orthopedic Medicine. In Anerkennung seiner wegweisenden Arbeit erhielt Dietrich Klinghardt in den Jahren 2007 und 2009 von der weltweit tätigen Global Foundation of Integrative Medicine die Auszeichnung “Arzt des Jahres“. Im Jahr 2010 wurde ihm in den USA der ”Physicians Excellence Award for the Treatment of Lyme-Induced Autism“ zugesprochen.

 

Die Mentalfeld-Techniken sind eine neue, schnelle wirksame und nicht-invasive Intervention zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen und emotionalen Stresszuständen - egal, ob der Ursprung ein körperliches oder seelisches Trauma oder Problem ist. MFT ist auch erfolgreich bei Phobien, Zwangsverhalten, Hyperaktivität und chronischer Müdigkeit. Viele Ärzte, Zahnärzte und deren Hilfspersonal in den USA haben diese Methode von Dr. Klinghardt gelernt und wenden sie erfolgreich bei vielen Patienten an: Zahnschmerzen werden in Minuten bleibend gemindert, die Angst vor der Injektion wird ausgelöscht, Muskeln entspannen sich, Krebsmittel und Herzmedikamente werden wieder vertragen, Wut und Traurigkeit werden in Minuten bleibend abgebaut, Depressionen aufgelöst, Ischias und Rückenschmerzen verschwinden ohne Injektion oder Medikament, und vieles mehr. MFT beruht auf der einfachen Erkenntnis, dass seelische Spannungszustände und Schmerzen oft dann entstehen, wenn sich der Mentalkörper als Folge eines Traumas vom physischen Körper trennt. Dieser Prozess läuft für die meisten von uns völlig unbewusst ab. Die Behandlung besteht darin, den abgespaltenen Inhalt des Mentalfeldes durch ein kurzes klärendes Gespräch aufzudecken. Während der Klient seine innere Aufmerksamkeit dem abgespaltenen Inhalt zuwendet, beklopft der Behandelnde oder später der Klient selbst Akupunkturpunkte und relevante autonome Schaltstellen, die den Mentalkörper wieder anhaften und zentrieren. Dadurch entstehen oft Heilungen innerhalb von Minuten, die meist bleibend sind.

 

Seminar in deutscher Sprache vom Mai 2012 in Kirchzarten, Gesamtlaufzeit ca. 8,5 Std., versandkostenfreie Lieferung

 

Dieses Video-Seminar ist sowohl als DVD, als auch als USB-Stick für Windows/Android oder MAC bestellbar.

Zur Verhinderung von Raubkopien ist im Bild der USB-Stick-Version alle 10 Minuten der Name des Käufers für 15 Sekunden als dezente Einblendung sichtbar (personalisierte Version).

 

Sehprobe:

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen, Klinghardt, Dietrich, ADS-Problematik, Einzelsetting, Klopf-Therapien, Kurztherapie, Mentalfeld-Therapie, Phobien, Psychosen/Schizophrenien, Schmerztherapie, Traumatherapie